rohkostsalat_blogJetzt wo das Wetter so unglaublich heiss ist kommt ein kühlendes Rohkost Rezept doch wie gerufen! In meinem Kochkurs für Einsteiger habe ich einmal einen Rohkostsalat vorgezeigt, der bei allen sehr gut angekommen ist. Das Rezept hatte ich von meiner Thermomix Beraterin Antonella erhalten, es ist wirklich äusserst köstlich und in 5 Minuten gemacht!

Der Salat eignet sich gut als Beilage zum Grillen, oder auch als Mittagessen im Büro.

Erfrischender Rohkostsalat

(für 1-2 Personen)

½ Apfel in Stücken
1/2 rote Peperoni (=Paprika in Deutschland)  in Stücken
130 g Brokkoli oder Blumenkohl in Stücken(oder halb Brokkoli, halb Blumenkohl)
1 EL Pinienkerne
2 EL Olivenöl
1 EL Apfelessig
½ TL Ahornsirup
1 TL Senf
1 TL Salz, evtl. 1 Prise Pfeffer

Alles zusammen im Multizerkleinerer oder Thermomix ca. 5 Sekunden zerkleinern. Nicht zu lange, so wie ich gestern, dann wird eine Sauce davon (auch lecker, aber eben nicht das gleiche)!

Wer es mag kann auch noch Korianderblätter mit dazugeben, ich persönlich liebe Koriander!

Hast du einen Tipp für uns, was man in diesen heissen Tagen kühlendes zubereiten könnte? Dann schreib‘ einen Kommentar und lass uns alle teilhaben. Ich freue mich, von dir zu hören!

[woocommerce_my_account]