Seite auswählen

Vom 5. bis 12. Mai 2010 fanden in 210 Gemeinden zum 5. Mal die nationale Bewegungswoche „Schweiz bewegt“ statt. Ballwil nahm zum ersten Mal daran Teil. In 52 Aktivitäten und auf 3 Parcours wurden über 3‘000 Bewegungsstunden gesammelt, somit pro Einwohner fast 1.5 Stunden Sport getrieben.

Die Siegerehrungen und Prämierungen wurden anlässlich dem Sporttag vom 29. August in Magglingen unter den 20 nominierten Gemeinden vorgenommen. Die Jury der Kategorie „Ernährung“ vergab den mit CHF 700.– dotierten Spezialpreis ‚für die umfangreiche Umsetzung des kreativen Konzeptes „ausgewogene Ernährung“‘ an Ballwil. Alberto Ferrara, Projektleiter „Ballwil bewegt“ zeigt sich erfreut: „Dem OK war es wichtig, das Thema innerhalb der Bewegungswoche zu thematisieren.“

Zum Konzept:
Das Gastgewerbe unterstützte das Anliegen des OK mit speziellen Menus und der Detailhandel kreierte Brote oder bot spezielle Produkte in Aktionen an. Roman Gruber, Ernährungsberater von zahlreichen Spitzensportler und Martin Andermatt, Profi-Fussballtrainer, zeigten im Rahmen des Referates „Ernährung in Familien mit Sport“ wie ein gesunder Menuplan unter Berücksichtigung des Schulunterrichtes und Trainingseinheiten erstellt werden kann. Interessant auch die Darstellung des Ursprungs von chronischen Verletzungen in der falschen Ernährung.

Kontakt: Alberto Ferrara, Projektleiter „Ballwil bewegt“ Gütschrain 10, 6275 Ballwil
041 910 60 24 oder 079 680 65 47 Info: www.schweizbewegt.ch www.ballwil.ch

[woocommerce_my_account]