simit sarayi mit andreaAm Samstag habe ich meine Kollegin Andrea Beck von biobalance Beck in Zürich besucht, wo sie an der Paracelsus Schule (das ist die Heilpraktikerschule, an der mein Mann gerade seine schulmedizinische Ausbildung absolviert) unterrichtet.

Wir hatten nur eine Stunde Zeit, aber wir haben das Maximum aus der Stunde herausgeholt. Und da habe ich mir gedacht: das sollte man eigentlich viel öfters machen! Den Austausch mit einer Berufskollegin pfelgen, Beziehungen zu ehemaligen Schulkollegen aufrecht halten (wir haben uns bei der Ernährungsberater-Ausbildung von metabolic balance kennen gelernt) aber auch sich gegenseitig unterstützen indem man einfach zuhört. Danke Andrea für deine Zeit und deine positive Energie!

Was unser Treffen auch sehr speziell gemacht hat: wir waren in einem türkischen Lokal, einer Art Bäckerei, und es war wie wenn wir uns in wenigen Sekunden in die Türkei katapultiert hätten! Das Lokal heisst Simit Sarayi und befindet sich an der Schaffhauserstrasse 264 in Zürich Oerlikon. Im ersten Moment waren wir etwas unsicher, was wir denn bestellen sollten, aber die freundliche Bedienung hat uns erklärt, was es zu essen gibt und wie die Gerichte heissen. Es wurde sich rege auf türkisch unterhalten, das Publikum war sehr gemischt (Männer, Frauen, Kinder, jung bis älter) und wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Wenn ihr gerne Backwaren esst (ob süss oder salzig), wenn ihr euch gerne auf eine andere Kultur einlassen wollt und etwas Neues probieren möchtet, dann lohnt sich ein Besuch auf jeden Fall!

Quelle: www.goldsimitsarayi.ch/resim-galeri/

Quelle: www.goldsimitsarayi.ch/resim-galeri/

[woocommerce_my_account]