Dieser Artikel über 5 einfache Ernährungstipps ist mein zweiter Beitrag zu Maria Husch’s Initiative „Mein 2017 – Gemeinsam ins Jahr voll Glück und Erfolg“.  Den ersten Teil (Warum Ernährung überhaupt wichtig ist) findest du hier. Maria ist Raumexpertin und zeigt den Teilnehmern ihrer Aktion, wie deine Räume, deine Umgebung, dich dabei unterstützen, deine Ziele zu erreichen. Du möchtest auch Tipps für deine Räume? Dann trag dich hier ein, und du kannst ab sofort teilhaben!

In meinem ersten Beitrag zu Marias Initiative hatte ich darüber geschrieben, dass die Ernährung einen Einfluss hat auf unser gesamtes Sein. Weil Essen Information ist für unseren Körper. Und weil alles, was wir essen, in unserem Blut landet und dort im Körper verteilt wird. Falls du den Artikel nicht gelesen hast, dann tu das am besten noch, bevor du dir dieses Video anschaust.

Denn wenn du weisst, warum die Ernährung wichtig ist – auch für schlanke Menschen – dann bist du viel motivierter, es auch tatsächlich auszuprobieren!

Damit es aber nicht nur beim Warum bleibt, folgt nun das Wie!

 

Was soll ich denn nun konkret tun? 5 einfache Ernährungstipps!

In diesem Video erkläre ich dir, mit welchen 5 einfachen Tipps du deine Alltagsernährung gestalten kannst, damit du fit und voller Energie durchs Leben gehst:

Unser E-Book mit den detaillierteren Ausführungen der 5 Tipps kannst du hier anfordern. Und wenn du lieber liest, statt dir Videos anzuschauen, dann reicht es auch, wenn du nur das E-Book liest!

 

Warum solltest du meiner Einladung überhaupt folgen?

Meine Einladung an dich lautet: Halte dich für 14 Tage konsequent an diese 5 Tipps und beobachte einmal, wie du dich damit fühlst. Für die allermeisten Leute reichen diese Tipps nämlich vollauf aus, um sich richtig gut zu fühlen.

Und ich bin tatsächlich der Meinung, dass es unser Normalzustand wäre, dass wir uns gut fühlen in unserem Körper! Wir leben in einer Gesellschaft, die uns einzureden versucht, es sei normal, müde, gestresst, ausgelaugt und launisch zu sein. Ist es nicht. Es ist weit verbreitet, aber nicht normal.

Wir sind dazu gedacht, fit, voller Energie und mit Spass durchs Leben zu gehen! Aber dies ist nicht ein Zustand, der von selber kommt, sondern wir dürfen aktiv etwas dafür tun. Die gute Nachricht lautet: es ist einfacher und weniger aufwändig, als du jetzt vielleicht denkst.

frau_am_pc_abenteuer-homeoffice-compressor

Feedback ist ausdrücklich willkommen und erwünscht

Immer wieder stelle ich fest, wie ermutigend und hilfreich es ist, wenn man sich untereinander austauschen kann. Wenn du deine Erfahrungen mit anderen teilst, dann hilfst du vielleicht jemandem, der auch auf dem Weg ist! Und wenn du Fragen hast, dann antwortet jemand, der vielleicht schon einen Schritt weiter ist, bestimmt gerne darauf.

Also, schreib mir gerne in den Kommentaren:

Wie geht es dir mit den 5 Tipps? Was sind deine Gedanken aber auch deine Erfahrungen zum Thema „fit und leistungsfähig dank Ernährung“? Hast du Bedenken, Fragen oder brauchst Unterstützung? Hast du schon selber positive Erfahrungen gemacht mit einer Ernährungsumstellung? Oder negative?

Ich freu mich, von dir zu hören!

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

[woocommerce_my_account]